PolOek-Literatur Besuchen Sie uns auf Facebook Home | Status | Ende | AAA
Schließen


Literatur zur Politischen Ökonomie
Folgende Dokumente wurden in der Mehrwert & Co. Datenbank gefunden:
Suchauftrag: Auswahl zeigen
Treffer:1
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Verfasser-/Urheberwerk
Dokument in die Merkliste Dokument in den Download-Korb
Referenz:
Klönne (2001): Globale Spiele
stabile URL:
www.pol-oek.de/objekt_start.fau?prj=poloeklit&zeig=3428
im Mehrwert & Co Archiv als:
Buch
Verf./Hrsg./KS:
Titel:
Globale Spiele
Untertitel:
Imperialismus heute - Das letzte Stadium des Kapitalismus?
Reihe:
Ort: Verl.:
Jahr:
2001
Faksimile:
Kleinbild
Kleinbild
Kleinbild
Deskribierung:
Inhalt:
Einleitung: Kein goldenes Zeitalter

Das neue Stadium des Kapitalismus

Die Herrschaft des Finanzwesens

Der Dollar-Wallstreet-Komplex

1. Kapitel: Triumph des Finanzkapitals

Die Entstehung des heutigen Finanzsystems

Die Rolle des Finanzkapitals im historischen Rückblick

Die Wende 1973

Der Zusammenbruch der Regulation

Virtuelles Wirtschaften und Realökonomie

2. Kapitel: Weltwirtschaft heute

Was bedeutet Globalisierung?

Industriekapital im Umbruch

Ein Wirtschaftswunder in den USA?

Krisenerfahrungen: Asien, Rußland

Peripherie ohne Chance

Trübe Aussichten

3. Kapitel: Weltpolitik, Herrschaftszentrum

Globalismus und Hegemonie der USA

Systemsicherung durch Militärpolitik

Die Nutznießer der Globalisierung

Bruchstellen der Globalpolitik

Strukturschwächen der globalen Sozialökonomie

Die lange Krise

4. Kapitel: Am Rande des Weltmarktes

Neoliberalismus als bodenlose Botschaft

Der Dritte Stand, die Dritte Welt

Der entregulierte Kapitalismus und die kriminelle Ökonomie

Schlußbemerkungen: Ein Zeitalter der Angst? Oder Erneuerung der Politik?

Literaturempfehlungen


Anfang der Liste Ende der Liste