PolOek-Literatur Besuchen Sie uns auf Facebook Home | Status | Ende | AAA
Schließen


Literatur zur Politischen Ökonomie
Folgende Dokumente wurden in der Mehrwert & Co. Datenbank gefunden:
Suchauftrag: Auswahl zeigen
Treffer:1
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Verfasser-/Urheberwerk
Dokument in die Merkliste Dokument in den Download-Korb
Referenz:
Mottek (1964): Wirtschaftsgeschichte
stabile URL:
www.pol-oek.de/objekt_start.fau?prj=poloeklit&zeig=2864
im Mehrwert & Co Archiv als:
Buch; PDF
aus dem Mehrwert & Co. Archiv:
Verf./Hrsg./KS:
Titel:
Wirtschaftsgeschichte Deutschlands. Ein Grundriss
Untertitel:
Band 2: Von der Zeit der französischen Revolution bis zur Zeit der Bismarckschen Reichsgründung
erstmals:
1964
Ort: Verl.:
Jahr:
1978
Aufl.:
2. durchgesehene
Faksimile:
Kleinbild
Deskribierung:
Inhalt:
Erstes Kapitel

Über Grundzüge und Verlauf der bürgerlichen Revolution in Deutschland 17

1. Der Hauptinhalt der bürgerlichen Revolution und ihre Besonderheiten in Deutschland 17

2. Der Verlauf der bürgerlichen Revolution in den Grundzügen 21

Zweites Kapitel

Die Agrarreformen und die Entwicklung des Kapitalismus in der Landwirtschaft 32

1. Die Aufhebung der Leibeigenschaft 32

2. Die Beseitigung der Feudallasten 39

3. Die volle Durchsetzung des' bürgerlichen Privateigentums an Grund und Boden 45

4. Die Bedeutung der Agrarreformen, insbesondere für die Entwicklung des Kapitalismus in der Landwirtschaft 48

Die Umwandlung der feudalen in kapitalistische Gutswirtschaften 48

Die Entwicklung der Baiuernwirtschaften 52

Drittes Kapitel

Die Gewerberefoftnen und die Veränderungen in der Gewerbepolitik 55

1. Der Kampf gegen die alte Gewerbeverfassung 55

2. Die Einführung der Gewerbefreiheit 57

3. Die Veränderungen in der Außenhandels(Zoll-) Politik 61

Viertes Kapitel

Die Überwindung der feudalen ökonomischen Zersplitterung 67

1. Die Bewegung gegen die ökonomische Zersplitterung am Anfang des 19. Jahrhunderts 67

2. Die Bewegung für eine Zolleinheit in den mittleren Staaten" Deutschlands nach 1818 68

3. Die Bildung des preußischen Zollvereins 71

4. Die Bildung des Deutschen Zollvereins 73

Fünftes Kapitel

Das Wesen der industriellen Revolution 15

1. Die sozialökonomische Umwälzung 75

2. Die technische Umwälzung 77

3. Der Zusammenhang zwischen der sozialökonomischen und der technischen Umwälzung 81

4. Der Beginn der industriellen Revolution und die Vorbereitungsperiode 83

5. Die Verzögerung der industriellen Revolution in Deutschland 85

Sechstes Kapitel

Produktion und Markt während der Vorbereitungsperiode 87

1. Die historischen Bedingungen und Hauptphasen 87

Die Zeit bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts 87

Die Zeit der napoleonischen Herrschaft und der Kontinentalsperre 88

Die Zeit ,von den Befreiungskriegen bis zur Bildung des Zollvereins 93

2. Die Entwicklung der landwirtschaftlichen Produktion 95

Die Marktbedingungen bis zur Agrarkrise 95

Die Agrarkrise und ihre Folgen 96

Der Fortschritt in den Produktionsmethoden 101

3. Die Entwicklung der Produktion im Textilgewerbe 103

Die Baumwollweberei 103

Die Baumwollspinnerei und die ersten Baumwollspinnmaschinen in den 80er Jahren 105

Die Weiterentwicklung der mechanischen Baumwollspinnerei in den 90er Jahren ,und am Anfang des 19. Jahrhunderts 109

Die mechanische Baumwollspinnerei in der Zeit der Kontinentalsperre 111

Die mechanische Baumwollspinnerei nach der Kontinentalsperre 112

Die übrigen Zweige des Textilgewerbes 113

4. Die Entwicklung der Produktion in der Montanindustrie 117

Die Entwicklung des Marktes 117

Die ersten Dampfmaschinen 118

Der produktionstechnische Fortschritt in der Metallurgie 121

Siebentes Kapitel

Die sprunghafte Ausdehnung des industriellen, insbesondere des konstanten fixen Kapitals seit der Mitte der 30er Jahre 124

1. Die Akkumulation, insbesondere von Geldfonds 125

2. Die Formen der Umwandlung der angehäuften Geldfonds in industrielles Kapital 128

3. Die Hauptphasen der sprunghaften Ausdehnung des industriellen, insbesondere des konstanten fixen Kapitals 134

Die Zeit bis Ende der 40er Jahre 134

Die 50er und 60er Jahre 138

Achtes Kapitel

Die Entstehung der modernen Transportindustrie in Deutschland 148

1. Dampfschiffahrt und Chausseen 148

2. Der Eisenbahnbau -Voraussetzung und Triebkräfte 152

3. Die ersten deutschen Bahnen 158

4. Der Bau von zahlreichen Bahnen in den 40er Jahren 162

5. Die Eisenbahnen in den 50er und 60er Jahren 167

Neuntes Kapitel

Die Veränderungen der Produktion in den einzelnen Zweigen (außerhalb der Transportindustrie) seit Mitte der 30er Jahre 171

1. Das beschleunigte Wachstum der Schwerindustrie 171

Maschinenproduktion 172

Metallurgie 176

Bergbau 181

2. Die Zunahme der Produktion in den anderen Zweigen der gewerblichen Produktion, insbesondere in der Leichtindustrie 184

Der produktionstechnische Fortschritt, insbesondere in der Textilindustrie 184

Die Erhöhung des Produktionsiumfanges 189

3. Die Bewegung der industriellen Produktion und die Krisen 194

Die Wirkungen der englischen Krisen vor 1847 194

Die Krise von 1847 196

Die Krise von 1857 198

Die Krise von 1866 200

4. Die Bewegung der Produktion in der Landwirtschaft 202

Krisenwirkungen und Markt 202

Der Fortschritt in .den Produktionsmethoden 203

Die Erweiterung des Produktionsumfanges 206

5. Haupttendenzen der Produktion und sozialökonomische Veränderungen 208

Das siegreiche Vordringen der kapitalistischen Warenproduktion 209

Der Konzentrationsprozeß innerhalb der kapitalistischen Warenproduktion, insbesondere der Fabrikindustrie 213

Die Veränderungen innerhalb der Bourgeoisie 214

Zehntes Kapitel

Die Arbeiterklasse 216

1. Das ländliche Proletariat 216

2. Die Ausdehnung des städtischen Proletariats 223

3. Die Lage der Arbeiter (außerhalb der Landwirtschaft) 226

4. Die Streikkämpfe der deutschen Arbeiter 234

5. Die Entstehung der Gewerkschaften 238

6. Die Herausbildung der Partei der Arbeiterklasse 245

Abkürzungsverzeichnis 253

Register 254


Anfang der Liste Ende der Liste