PolOek-Literatur Besuchen Sie uns auf Facebook Home | Status | Ende | AAA
Schließen


Literatur zur Politischen Ökonomie
Folgende Dokumente wurden in der Mehrwert & Co. Datenbank gefunden:
Suchauftrag: Auswahl zeigen
Treffer:1
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Verfasser-/Urheberwerk
Dokument in die Merkliste Dokument in den Download-Korb
Referenz:
Mommsen (1987): Imperialismustheorien
stabile URL:
www.pol-oek.de/objekt_start.fau?prj=poloeklit&zeig=15491
im Mehrwert & Co Archiv als:
Buch
Verf./Hrsg./KS:
Titel:
Imperialismustheorien
Untertitel:
Ein Überblick über die neueren Imperialismustheorien
erstmals:
1977
Ort: Verl.:
Jahr:
1987
Aufl.:
3. er. Aufl.
Anmerkung:
Imperialismus als Phänomen - umfassende und mit großer Kenntnis aufbereitet. Aber schließlich doch nur ein Kaleidoskop der unterschiedlichen Positionen, von denen der Autor zwar glaubt, die jeweiligen ideengeschichtlichen Positionen zu kennen, von denen er aber kaum untersucht, was ihre jeweiligen ökonomischen Wurzeln sind und welchen historisch spezifischen Interessen sie ihre kurzlebige Existenz oder fortdauernde Wiederbelebung verdanken. Leider werden die Positionen von Lenin, Bucharin, Kautsky, Hilferding, Luxemburg und anderen nur ungenau gewürdigt.
Faksimile:
Kleinbild
Deskribierung:


Anfang der Liste Ende der Liste