PolOek-Literatur Besuchen Sie uns auf Facebook Home | Status | Ende | AAA
Schließen


Literatur zur Politischen Ökonomie
Folgende Dokumente wurden in der Mehrwert & Co. Datenbank gefunden:
Suchauftrag: Auswahl zeigen
Treffer:1
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Aufsatz
Dokument in die Merkliste Dokument in den Download-Korb
Referenz:
Parsons (1988): Bubble, Bubble, How Much Trouble?
stabile URL:
www.pol-oek.de/objekt_start.fau?prj=poloeklit&zeig=15406
Fremd-URL (ohne Gewähr):
im Mehrwert & Co Archiv als:
online lesbar; PDF
Verf./Hrsg./KS:
Titel:
Bubble, Bubble, How Much Trouble?
Untertitel:
Financial Markets, Capitalist Development and Capitalist Crises
in:
Jahr:
1988
Jg.:
52
H.:
3
pp.:
260-289
Anmerkung:
Der A. kritisiert zu Recht eine gewisse Unkenntnis unter linken Autoren hinsichtlich der faktischen Leistungen der Finanzmärkte; diese Kritik hat auch heugte noch Gültigkeit. Es ist aber interessant, dass seine 1988 noch durchaus akzeptable Kritik inzwischen weitgehend von den Verhältnissen überholt wurde, seitdem Futures und andere Instrumente eben auch zu "Anlageklassen" geworden sind und längst von Finanzakteuren erobert wurden, die mit den produktiven Grundlagen, z.B. mit der Landwirtschaft, nichts zu tun haben. Tatsächlich liegen die wirklich groben Beurteilungen von Sweezy, Magdoff usw. von 1980ff 30 Jahre später gut auf Kurs.
Deskribierung:


Anfang der Liste Ende der Liste