PolOek-Literatur Besuchen Sie uns auf Facebook Home | Status | Ende | AAA
Schließen


Literatur zur Politischen Ökonomie
Folgende Dokumente wurden in der Mehrwert & Co. Datenbank gefunden:
Suchauftrag: Auswahl zeigen
Treffer:1
Anfang der Liste Ende der Liste
1. Aufsatz
Dokument in die Merkliste Dokument in den Download-Korb
stabile URL:
www.pol-oek.de/objekt_start.fau?prj=poloeklit&zeig=14729
im Mehrwert & Co Archiv als:
PDF
aus dem Mehrwert & Co. Archiv:
Verf./Hrsg./KS:
Titel:
Wo die Wachstumskritiker landen
Untertitel:
Die Natur setzt dem Kapitalismus keine Grenzen
in:
Jahr:
2011
Jg.:
49
H.:
4
pp.:
42-
Deskribierung:
Inhalt:
"Was ist grundlegend falsch an dieser weit verbreiteten Altvaterschen Denkweise? Es ist die falsche Vorstellung, dass die kapitalistische Produktionsweise durch Katastrophen, die sie verursacht, aufgehoben werden könnte. Bei der Luxemburg'schen Alternative „Sozialismus
oder Barbarei?" bedeutet Letzteres nicht das Ende des Kapitalismus sondern seine Fortsetzung. Klimakatastrophen bedeuten genau so wenig wie Kriege das Ende des Kapitalismus."


Anfang der Liste Ende der Liste